Überspringen zu Hauptinhalt

„Eine der wichtigsten Tugenden
im gesellschaftlichen Leben, die täglich seltener wird,
ist die Verschwiegenheit.“

Adolf Friedrich Ludwig Freiherr von Knigge

Der Kreis meiner langjährigen Klienten setzt sich aus selbstständigen Unternehmern, Geschäftsführern, Interim-Managern, Gesellschaftern, Investoren, Rechtsanwälten, Headhuntern, Insolvenzverwaltern, M&A-Managern, Outplacement-Beratern, Vertriebs- und Marketingleitern, Qualitätsmanagern, Betriebsräten, Produktions- und Werkleitern, Personalmanagern, Coaches, Führungskräfteentwicklern, Nachwuchsführungskräften,  Unternehmens- und Steuerberatern sowie Vorständen und Beiräten namhafter Unternehmen und Organisationen zusammen.

Referenzen

Verschaffen Sie sich anhand der ausgewählten Referenzen einen Überblick über meine bisherigen Handlungsfelder. Für die aufgeführten Unternehmen war und bin ich entweder direkt (für Inhaber, Familienangehörige, Führungskräfte und Partner) oder indirekt (für externe Projektverantwortliche und Dienstleister) tätig.

Drogeriekette

Größter Drogeriekonzern in Europa und nach Umsatz stärkste Kette in Deutschland. Das Unternehmen gehört zu den 500 größten Familienunternehmen Deutschlands. Ihr Gründer stellt das Arbeitsklima über den Profit.

Förderbank

Förderbank in Rheinland-Pfalz mit Sitz in Mainz. Zu ihren Schwerpunkten zählen die Wirtschafts- und Wohnraumförderung im Bundesland. Insbesondere die Beratung besitzt bei der Bank einen hohen Stellenwert.

Engl. Anwaltskanzlei

Weltweit agierende Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in London. Dort gehört sie zum „Magic Circle“. Mit 46 Büros in 32 Ländern berät Sie große Unternehmen, Finanzinstitutionen und Regierungen.

Deutsche Fluggesellschaft

Die Fluggesellschaft mit dem Kranich im Logo ist Deutschlands größte. Sie befördert europaweit am meisten Passagiere und hat ihre Basis am Frankfurter Flughafen.

Pharmaunternehmen

Deutscher Pharmakonzern mit Sitz in Bad Vilbel. U.a. Spezialisiert auf die Herstellung von Generika. Bekannte Produkte sind ein Präparat gegen Grippe, ein Sonnenschutzmittel sowie verschiedene Selbsttests.

Reinigungsmittel

Im europäischen Markt etabliert, hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Mainz. Zu seinen bekanntesten Innovationen zählen die Schuhcreme auf Wachsbasis sowie die Entwicklung ökologischer Haushaltsreiniger.
Online Fahrtvermittler

Online Fahrtvermittler

Der in San Francisco gegründete Online Fahrtvermittler stellt weltweit die bis dato gängige Art der Beförderung von Personen auf den Kopf. Die dafür entwickelte App vermittelt täglich ca. 15 Millionen Fahrten weltweit.

Industrieverband

Vor mehr als 125 Jahren gegründet, ist der Industrieverband Europas größter. Mit Sitz in Frankfurt unterstützt er Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau – aktuell bspw. beim Thema Industrie 4.0.

Telekommunikationsanbieter

Mit Hauptsitz in Bonn gehört das deutsche Unternehmen mit der prägnanten Logo-Farbe zu den bekanntesten Anbietern im deutschen Raum. Sein Mobilfunknetz bietet die beste Netzabdeckung in Deutschland.

Glas(keramik)-Hersteller

Spezialisiert ist das international tätige Unternehmen mit Hauptsitz in Mainz auf die Herstellung von Glas- und Glaskeramik. Neben bspw. Ceranfeldern stellt es auch Teleskopspiegelträger wie den Hauptspiegel des ELT her.

Autozulieferer

Die deutsche Unternehmensgruppe aus Herzogenaurach ist Automobil- und Industriezulieferer. Weltweit an 180 Standorten tätig setzte sich das Unternehmen durch Innovationen immer wieder an die Spitze des Marktes.

Systemanbieter

2017 ausgezeichnet als „Top 100 Innovator“. Sitz des Systemanbieters ist in Herborn (Hessen). Vertreten ist er weltweit. Eins der modernsten Werke für die Produktion von Kompakthäusern befindet sich in der Entstehung.

Leuchtmittelhersteller

Das weltweit tätige deutsche Unternehmen mit Sitz in München ist auf Leuchtmittel aller Art spezialisiert. Es zählte schon früh zu den weltweit führenden Herstellern und ist für zahlreiche Innovationen verantwortlich.

Zulieferer

Zulieferer für verschiedene Branchen und Weltmarktführer für technische Textilien. Sehr bekannt wurde eine der Unternehmensmarken mit dem Fenstertuch welches Eigenschaften „wie Leder“ aufweist.

Keramikwaren

Das deutsche Traditionsunternehmen stellt seit 1748 Keramikwaren her, die in rund 125 Ländern vertrieben werden. Benannt ist es nach seinen beiden Gründern. Seinen Sitz hat es in einer ehemaligen Abtei im Saarland

Einzelhandelsunternehmen

Größtes Einzelhandelsunternehmen der Schweiz. Neben Supermärkten gehören auch Fachmärkte und Gastronomie zum Unternehmen. Über 90% seines Umsatzes erzielt es mit Eigenmarken.

Outdoor-Spezialist

Mit seinem umfangreichen Sortiment gehört das in Hamburg ansässige Unternehmen zu den größten Outdoor-Händlern Europas. 2016 änderte der Händler sein Logo und die Leitfarbe.

Südtiroler Brauerei

Die größte Bierbrauerei Südtirols ist fest mit ihrer Heimat verbunden. Neben 10 eigenen Braugaststätten sponsert sie den einzigen Profifußballverein Südtirols. Neben bekannten Biersorten vertreibt Sie auch Mineralwasser.

Full Service Kanzlei

International an 33 Standorten tätige Full Service-Kanzlei mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht. Führend in Zukunftsbrachen wie bspw. der Energiewirtschaft. Begleitet Unternehmen bei Eintritt in Schwellenmärkte.

Wirtschaftsprüfung

Kernkompetenz des international tätigen Unternehmens ist neben der Unternehmensberatung vor allem die Wirtschaftsprüfung. Die Firmenzentrale befindet sich im vierthöchsten Hochhaus Deutschlands in Frankfurt.

Privatbank

Bereits 1674 gegründet, ist die Privatbank die zweitälteste Deutschlands. Ihren Sitz hat sie in Frankfurt. Weitere Geschäftsstellen u.a. in Tokio und Peking. Seit Gründung ist sie im Besitz der Gründerfamilie.

Erneuerbare Energien

Spezialist für erneuerbare Energien mit Sitz in Rheinland-Pfalz. Schwerpunkte sind die Windkraft und Solarenergie. Das Unternehmen ist u.a. verantwortlich für den Solarpark in Leipzig – der viertgrößte der Welt.

Energiekonzern

Das börsennotierte Unternehmen gehört zu den drei größten Energielieferanten in Deutschland. Es unterhält neben eigenen Atom- und Wasserkraftwerken Offshore Windparks in der Ost- und Nordsee.

Dienstleistungsunternehmen

Mit Sitz in Frankfurt zählt die Unternehmensgruppe zu den größten Dienstleistungsunternehmen Deutschlands. Ihren Ursprung hat die Firma in der Gebäudereinigung. Mittlerweile ist sie auch im europäischen Ausland aktiv.

Luxushotels

Die 1954 in Frankreich gegründete Vereinigung verfügt über Luxushotels und Restaurants auf allen 5 Kontinenten. Meist befinden sie sich in historischen Schlössern, Gütern und Stadtresidenzen.

Logistikunternehmen

1890 gegründet, zählt das Unternehmen mit Sitz in der Schweiz zu den erfolgreichsten Firmen in der Logistikbranche. Es ist weltweit der größte Seefracht-Spediteur sowie zweitgrößter Luftfracht-Anbieter.

Bauunternehmen

Für seine Kernkompetenz wurde das Unternehmen bereits als „Bauunternehmen des Jahres ausgezeichnet“. Daneben bietet es Solar-Lösungen an. Mit dem Produkt „Parkhaus“ ist es Marktführer in Deutschland.

Forschungsinstitut

Die größte Organisation für Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen in Europa. Zahlreiche Innovationen gehen auf das deutsche Institut zurück. Beispielsweise das weltweit bekannte MP3-Format.

Prüfgesellschaft

Das Unternehmen ist Deutschlands größte Prüfgesellschaft sowie Marktführer in Europa. Schwerpunktmäßig prüft sie KFZ´s. Zeitweise war sie Werbepartner des erfolgreichsten Formel 1 Piloten der Geschichte.

Pharmaprodukte

Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg ist in mehr als 30 Ländern vertreten. Zu den bekanntesten Produkten zählen die Verbandfixierung sowie das medizinische Klebeband auf der markanten roten Rolle.

Pharmaunternehmen

Das Pharmaunternehmen mit Sitz in Ingelheim am Rhein ist das größte forschende Pharmaunternehmen in Deutschland. Seit seiner Gründung 1885 befindet es sich ausschließlich in Familienbesitz.

Verkehrsunternehmen

Mit Sitz in Berlin gehört das Verkehrsunternehmen zu einem der größten in Europa. Neben Personennah- und Fernverkehr sowie Schienengüterverkehr betreibt es das größte Schienennetz Europas.

Kommunikationsunternehmen

Das US-amerikanische Kommunikationsunternehmen ist in Deutschland einer der führenden Anbieter für Unternehmenslösungen (insbesondere VoIP) und Callcenter-Lösungen.

Sprachschule

Die international tätige Sprachschule ist in mehr als 70 Ländern aktiv. Besonderes Merkmal ist die eigens entwickelte Lernmethode des Unternehmens von Beginn an ausschließlich in der Zielsprache zu unterrichten.

Bio-Lebensmittel

Seit 1984 vertreibt das Unternehmen Bio-Lebensmittel und Textilien. Mit Sitz in Darmstadt verfügt es über 100 eigene Filialen. 2011 wurde es als Pionier der Bio-Einzelhandelsmärkte ausgezeichnet.

Schokoldenhersteller

Der international tätige Schokoladenhersteller hat seinen Sitz in der Schweiz. Vertrieben werden verschiedenste Schokoladenkreationen. Besonders bekannt ist der in Goldpapier eingewickelte Osterhase des Unternehmens.

Wohlfahrtsverband

Der Verband mit dem bekannten roten Kreuz als Logo zählt mit 4 Mio. Mitgliedern zu den großen Wohlfahrtsverbänden in Deutschland. Er hat seinen Hauptsitz in Berlin und verfügt über 19 Landesverbände.

Energieunternehmen

Das 1998 in Frankfurt gegründete Energieunternehmen zählt zu den größten regionalen Energieversorgern in Deutschland. Vor allem in Hessen liefert es Strom, Erdgas, Wärme und Wasser.

Bank

Das größte Kreditinstitut Deutschlands. 1870 gegründet, hat es seinen Sitz in Frankfurt. Es unterhält bedeutende Niederlassungen an allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

Dentalprodukte

Seit der Fusion 2016 ist das Unternehmen weltweit der größte Hersteller für Dentalprodukte und -technik. Der internationale Hauptsitz befindet sich in Salzburg. Seine innovativen Lösungen definieren die Dentalbranche regelmäßig neu.

Heizungstechnik

Das mit zahlreichen Preisen (u.a. 2018 mit dem IKU-Award) ausgezeichnete Familienunternehmen aus Nordhessen vertreibt seine Heiztechnik-Produkte sowie Industrie- und Kühlsysteme weltweit. 2017 feierte es sein 100-jähriges Firmenjubiläum.

Beratungsunternehmen

Deutsches Beratungsunternehmen mit Standorten weltweit. Tochterunternehmen eines deutschen Sportwagenherstellers und vor allem bekannt für die Symbiose von Management- und IT-Beratungen. Schwerpunkt ist die Automobilbranche.

Intralogistik

1974 errichtete das Unternehmen das weltweit erste automatisierte Hochregallager. Durch seine zahlreichen Innovationen gehört es mittlerweile weltweit zu den führenden Unternehmen, wenn es um die Optimierung der Lieferkette geht.

Reifenpionier

Weltweit bekannt und verantwortlich für zahlreiche Innovationen. Fest etabliert im Motorsport stattet der Reifenhersteller darüber hinaus den Mannschaftsbus von Deutschlands Fußball-Rekordmeister aus.

Aus Realität und Praxis

Was bei einem Veränderungsprojekt zählt, ist alleine das Ergebnis. Die umfassenden und tiefgreifenden Unterstützungen, die in diesem Zusammenhang erfolgen, sollen von außen betrachtet nach Möglichkeit gar nicht sichtbar werden. Den Wunsch meiner Klienten nach Diskretion nehme ich sehr ernst. Die hier beschriebenen Aufgaben lassen daher bewusst keinen Rückschluss auf jeweilige Auftraggeber zu.

Meine Projekte zeigen durchgängig, dass die Wandlungsfähigkeit von Menschen und Unternehmen die erfolgskritischste Fähigkeit schlechthin repräsentiert.

Fusion eines Großunternehmens

Fusion eines Großunternehmens in die internationale Unternehmensgruppe des neuen Mutterkonzerns begleitet. Ausgangslage: In beiden Unternehmensstrukturen existierten ähnliche Niederlassungen, Verkaufsbüros und Abteilungen. Ein großer Teil der Mitarbeiter hatte dadurch Angst um ihren Arbeitsplatz. Die Stimmung war äußerst angespannt. Eine generelle Bereitschaft zum Zusammenschluss und einem gegenseitigen Know-how-Transfer fehlte. Eine hohe Kundenanzahl...mehr erfahren

Insolvenz als Chance genutzt

Insolvenz eines renommierten Mittelständlers mit zwei Standorten begleitet. Ausgangslage: Die Geschäftsführung war mit der Situation überfordert. Im Vorfeld wurde die bestehende finanzielle Schieflage nicht kommuniziert. Für die Mitarbeiter kam daher die Situation völlig überraschend. Die Stimmung bei der Belegschaft - die zum Großteil bereits seit über 30 Jahren im Unternehmen...mehr erfahren

Total Quality Management in der Unternehmensgruppe eingeführt

Einen Geschäftsbereich mit vier eigenständigen Unternehmensstandorten (In- und Ausland) vollständig restrukturiert. Und im Rahmen der Einführung von Total Quality Management in der Unternehmensgruppe als Mentor für Geschäftsleitung und Führungskräfte tätig. Ausgangslage: Aufgrund von schlechter Auslastung und massiver Qualitätsschwankungen wurden an einzelnen Unternehmensstandorten sowohl Geschäftsführer als auch Werksleiter ausgetauscht. Geringe Produktivität,...mehr erfahren

Erste Wachstumsphase eines Start-ups

Start-up während seiner ersten Wachstumsphase begleitet. Ausgangslage: Die Mitarbeitermotivation war insgesamt sehr gut. Gleichzeitig war der Erfolgsdruck durch die Investoren deutlich spürbar. Die Gründer, Führungskräfte und Leistungsträger waren extrem ambitioniert, jedoch eher unerfahren im Führen eines Unternehmens. Arbeitsplatzbeschreibungen und Kompetenzübersichten der Mitarbeiter und Führungskräfte fehlten. Eine Feedback- und Fehlerkultur war...mehr erfahren

„Näheres erfahren Sie im persönlichen Gespräch.“

Oder sich weiter vertiefen

Insider

Alexander Stehling

Erfolgskomplizen

Meine Partner-Rollen

Voraussetzungen

Streben nach Perfektion

Referenzen

Realität und Praxis

An den Anfang scrollen